2017 – Tüftler & Erfinder

Tüftler und Erfinder im Steampunk-Style! Zugegeben, etwas düster wars (im Speziellen unter den Schweisserbrillen). Gefallen hat’s umso mehr. Passend zum Motto wurde die Fasnacht mit einer speziell ausgeklügelten Deko am Startchlapf eröffnet. Tereter Nächt, Tag im Schnee auf dem Sörenberg, Monsterkonzert im Brew Pub, 35 Jahre Hürntis in Buchs – überall haben wir Suuger getüftelt und uns nicht selten komplett neu erfunden. Viktorianische Deko und futuristische Technologien durften auch am Suugerball nicht fehlen, deshalb soll an dieser Stelle auch der legendäre ohrenbetäubende Booster erwähnt sein. Die lange Vorfasnacht hielt zudem einen Wochenend-Ausflug nach Brig, den Plotschmusball Wikon, das alljährliche Heimspiel am aBARtig und den Rammlerball Schlierbach für uns bereit. In der heiligen Woche folgten der legendäre Besuch in Mauensee, Spiele am Narrenball Schötz, wunderbares Wetter an der Kreiselbar Dagmersellen und ein toller Auftritt am Rattenball. Auch am Umzug Altishofen, am Raguball und dem Schränzerball glänzten wir. Eine grandiose Fasnachtswoche endete mit der Uslompete in Triengen. Dank Regen am Chluri konnte die bombensichere Airbrush-Farbe bereits etwas einweichen und wurde 3-4 Tage nach Fasnachtsschluss dann doch noch abwaschbar. Die schönen Erinnerungen jedoch bleiben.

DSC_0589