Allgemein Archives

Vereinsausflug der Bluet-Suuger Triengen

Am Samstagmorgen war beim Steinbärenparkplatz Treffpunkt zu einer weiteren Auflage der Fahrt ins Blaue der Suuger. Organisiert wurde die Reise von Nicce und Regi. Wie jedes Jahr wussten die Teilnehmer nicht, was sie den ganzen Tag erwarten wird. Auch nicht erwartet wurde das Fahrzeug, mit welchem wir den Ausflug meisterten. Als der Chauffeur mit einem Cabriolet Bus zufuhr, machten die Suuger grosse Augen.

« 1 von 3 »

Dann ging die Fahrt los. Über schöne Landstrassen führte sie uns Richtung Kanton Solothurn. Beim Burgäschisee machten wir den ersten Halt und gönnten uns eine Kaffeepause. Als alle Suuger wieder gestärkt waren, setzten wir die Fahrt mit dem Busfort und zwar ohne Dach. Wir genossen die schöne Aussicht und die frische Luft. Für manche war diese noch zu frisch, aber bis zum Mittag wurden die Temperaturen immer angenehmer. Am Mittag trafen wir in Estavayer ein und genossen das Mittagsessen am See. Anschliessend ging es wieder weiter Richtung Bern. In Steffisburg steuerte dann der Chauffeur einen Weingarten an. Unter einer grossen Linde wurde das „z`Vieri-Plättli“ mit feinem Wein eingenommen.

Mit etwas Verspätung machten wir uns dann wieder auf die Heimreise, über den Schallenberg und weiter durchs Entlebuch. Als dann alle schönen Bauernhäuser mit den wunderschönen Geranienbestaunt waren, konnte Kurs auf Triengen genommen werden. In Triengen angekommen, durfte man auf einen sehr schönen Tag zurückblicken.

GV 2015 der Bluet-Suuger Triengen

Am letzten Samstag war es wieder soweit. Wir Bluet-Suuger trafen uns zur Generalversammlung. Gestartet wurde mit einem feinen Essen, einmal mehr war das Restaurant Rössli in Triengen unser Gastgeber.

Kurz nach 20.15 Uhr konnte unser Präsident Pascal Käser die GV eröffnen. Die Traktanden wurden zügig abgearbeitet. Für einige Lacher sorgten die Austrittsschreiben einiger Mitglieder. An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal für euren Einsatz für die Guggenmusik bedanken. Während für einzelne die Ära Guugenmusik zu Ende geht beginnt diese für sechs unserer Anwärter nun als Mitglieder. Alle sechs Anwärter wurden mit einem Applaus in den Verein aufgenommen.

IMG_8342

Das vergangene Jahr gab so einiges zu besprechen. Den Jahres- sowie Kassenbericht wurden einstimmig angenommen, wie auch das Protokoll der letzten GV.

Ein wichtiger Teil des Abends waren dann die Wahlen und Ehrungen. Vize-Präsidentin Patrizia Kaufmann wurde aus dem Vorstand verabschiedet. Sie unterstützte im vergangenen Jahr noch unseren Präsidenten welcher nun selber das präsidiale Ruder in den Händen hält.

Mit dem Traktandum Verschiedenes fand dann der Abend seinen Schluss.

 Page 5 of 6  « First  ... « 2  3  4  5  6 »